Universal Access To All Knowledge
Home Donate | Store | Blog | FAQ | Jobs | Volunteer Positions | Contact | Bios | Forums | Projects | Terms, Privacy, & Copyright
Search: Advanced Search
Anonymous User (login or join us)
Upload
Search Results
Results: 1 through 12 of 12 (1.367 secs)
You searched for: subject:"Kosmologie"
[audio]Sternengeschichten Folge 69: Kosmische Inflation Teil 1 - Wer braucht die Inflation? - Florian Freistetter
Die Urknalltheorie beschreibt die Entstehung und Entwicklung unseres Universums ziemlich gut und ihre Vorhersagen wurden durch Beobachtungsdaten bestätigt. Es gab allerdings ein paar Dinge, die nicht zusammengepasst haben. Diese Konflikte können gelöst werden, wenn man davon ausgeht, dass sich das Universum kurz nach dem Urknall enorm seltsam verhalten hat und eine "inflationäre" Phase durchgemacht hat...
Keywords: Universum; Sternengeschichten; Astrodicticum; Sterne; Planeten; Astronomie; Inflation; Kosmologie
[audio]Sternengeschichten Folge 69: Kosmische Inflation Teil 1 - Wer braucht die Inflation? - Florian Freistetter
Die Urknalltheorie beschreibt die Entstehung und Entwicklung unseres Universums ziemlich gut und ihre Vorhersagen wurden durch Beobachtungsdaten bestätigt. Es gab allerdings ein paar Dinge, die nicht zusammengepasst haben. Diese Konflikte können gelöst werden, wenn man davon ausgeht, dass sich das Universum kurz nach dem Urknall enorm seltsam verhalten hat und eine "inflationäre" Phase durchgemacht hat...
Keywords: Universum; Sternengeschichten; Astrodicticum; Sterne; Planeten; Astronomie; Inflation; Kosmologie
[audio]Sternengeschichten Folge 71 - Kosmische Inflation Teil 3: Wie bringt man ein Universum zum Wackeln? - Florian Freistetter
In den letzten beiden Folgen der Sternengeschichten habe ich erzählt, warum man die Inflation überhaupt ins das Modell des Urknalls mitaufgenommen hat und wie sie konkret abläuft. Die heutige Folge handelt von der scheinbar unmöglichen Aufgabe, diese unmittelbar nach dem Urknall stattgefundene Phase in der Entwicklung des Universums auch tatsächlich zu beobachten. Will man das erreichen, dann muss man zuerst das ganze Universum zum Wackeln bringen...
Keywords: Universum; Sternengeschichten; Astrodicticum; Sterne; Planeten; Astronomie; Inflation; Kosmologie; Gravitationswellen
[audio]Sternengeschichten Folge 70: Kosmische Inflation Teil 2 - Was knallt beim Urknall? - Florian Freistetter
In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich erzählt, wozu die Inflation überhaupt gut ist und welche Probleme sie in der Urknalltheorie löst. Diesmal geht es darum, was die Inflation eigentlich IST und wie man überhaupt auf die Idee gekommen ist, sich so eine seltsame Theorie zu überlegen. Überraschenderweise hat das alles sehr viel mit dem Higgs-Mechanismus zu tun.
Keywords: Universum; Sternengeschichten; Astrodicticum; Sterne; Planeten; Astronomie; Inflation; Kosmologie; Higgs-Teilchen
[audio]Interview met Diana Ozon over kosmologie - Geert Lovink
Dichteres uit de punkscene 1977, breekt in 1980 door met de dichtgroep: de popdichters.
Keywords: Diana Ozon; kosmologie; Geert Lovink; BILWET portretten gallerij
Downloads: 4
[audio]Ab U S 01 E 02 Kosmologie - AbU
Die zweite Folge des AbU-Podcasts beschäftigt sich mit der Kosmologie. Dazu konnten wir als Gesprächspartner Prof. Matthias Bartelmann vom Institut für theoretische Astrophysik in Heidelberg gewinnen. Mit ihm unterhalten wir uns über das kosmologische Standardmodell und seine Forschungsthemen. Desweiteren kommentieren wir den Aufruhr um die BICEP2 Ergebnisse, es gibt wieder Nachrichten aus der Astronomie, und wir stellen kurz das Hertzsprung-Russell-Diagramm vor.
Keywords: Podcast; Naturwissenschaften; Astronomie; Astrophysik; physics; sciences; astronomy; Kosmologie; BICEP2
Downloads: 126
[texts]Radiometrische Altersbestimmungen – Eine christliche Sicht - Roger C. Wiens
Description Radiometrische Datierungen – Verfahren zur Altersbestimmung von Gesteinen durch den Zerfall ihrer radioaktiven Elemente – werden seit über einem halben Jahrhundert gerne und oft angewandt. Es gibt mehr als vierzig solcher Techniken, von denen jede ein anderes radioaktives Element oder eine andere Messmethode benutzt. Es wurde immer deutlicher, dass die verschiedenen radiometrischen Datierungsmethoden zu übereinstimmenden Ergebnissen führen und insgesamt ein stimmiges Bild davo...
Keywords: Kosmologie; C14; Geologie; Datierung; radiometrisch; Alter der Erde; Christlicher Glaube
Downloads: 186
[texts]Psychoanalytische Bewegung IV 1932 Heft 6 - Storfer, A. J.
1932, Internationaler Psychoanalytischer Verlag, Leipzig - Wien - Zürich Sigmund Freud - Eine Vorlesung 481 Multareluti - Goethe über die Psychoanalyse 498 Hermann Nungberg - Psychoanalyse des Schamgefühls 505 Melanie Klein - Grenzen und Möglichkeiten der Kinderanalyse 507 Alfred Winterstein - Beiträge zum Problem des Humors 513 Richard Sterba - Der kosmologisdie Gesichtspunkt in Freuds Trieblehre 526 Franz Alexander - Ziel und Wirkungskreis des neuen Instituts für Psychoanalyse in Chicago...
Keywords: Psychoanalyse; Psychoanalysis; Internationaler Psychoanalytischer Verlag; Freud, Sigmund; Multaretuli; Nunberg, Hermann; Klein, Melanie; Winterstein, Alfred; Sterba, Richard; Alexander, Franz; Glover, Eduard; Vorlesung; Goethe; Schamgefühl; Kinderanalyse; Humor; Trieblehre; Kosmologie; Institut für Psychoanalyse Chicago; Normalität; International Psychoanalytic University Berlin; IPU
Downloads: 350
[texts]Kosmische Idiotie - Michael Fast
Ich habe nichts zu bieten! Ich stehe mit leeren Händen hier! Keine Heilslehre oder Wahrheit ist mein Eigen! Der Koi (Kosmischer Idiot) ist sich darüber im Klaren, dass jegliches Denken und jegliche Art der Kommunikation nur Abstraktionen der natürlichen Verhältnisse sind. Daher klammert er sich nicht an Worte oder Wahrheiten.
Keywords: Kosmische Idiotie; ZEN; Zen; Tao; Buddhismus; Meditation; Kosmischer Idiot; Idiotie; Wahrheit; Denken; antispirituell; spirituell; wahr; falsch; Michael Fast; Chaos; Ordnung; Quantenmechanik; Chant; Narr; Chaostheorie; Zazen; ?; !: CHAOSMOS; CHANIBAU; DEKOTA; Quanten; Quantenfeldtheorie; Relativitätstheorie; John Cage; Buddha; Modell; Kosmologie; Kosmos; Chaos; Magie; Lügen; Geschwätz; Leerheit; das EINE; Sokrates; Mythologie; Psychologie; Synchronizität; Erde; Weltraum; Stern
Downloads: 472 5.00 out of 5 stars5.00 out of 5 stars5.00 out of 5 stars5.00 out of 5 stars5.00 out of 5 stars(2 reviews)
[texts]Welt und Wirkungsprinzip (2. Aufl.) - Werner Landgraf
Welt und Wirkungsprinzip Über die Selbstentfaltung, innere -organisation, Abgrenzung, Wechselwirkungen untereinander, und inneren und äußeren Effekte, von mehr oder weniger isolierten Ereignismengen. Beispiele: Aus sich heraus entstehende zumindest anfangs isolierte Ereignismenge und Bildung ihrer wichtigsten Dimensionen und Physik aus ihren ersten Ereignissen, oder sich nachträglich kausal, zeitlich oder räumlich absondernde Bereiche, sowie Effekte beim Zusammentreffen von Gebieten mit unt...
Keywords: Physik; physics; Astronomie; astronomy; Kosmologie; Cosmology; Philosophie; philosophy; Entstehung der Welt; origination of the world; Herkunft von Zeit und Raum; origination of time and space; Struktur von Raum und Zeit; Structure of Space and Time; Herkunft der Naturkräfte; origin of the natural forces; Dimensionen; dimensions; frühe Entwicklung vom Weltall; early evolution of the universe; Principio Individui; Principle of Individuation; Individuation (funktionell durch Wirkung statt substanziell); individuation (by action but not by ether); no luminiferous ether; kein Weltäther; Wirkung und Ereignisse als Naturkraft und autosuffiziente Dimension; action and events as natural force and a-priori dimension; Animismus; animism; Freier Wille; free will; Determinismus; determinism; nicht-deterministische Kausalität; non-deterministic causality; Kausalmenge; causet; Information; Reichweite der Wirkung und Gültigkeit von Fakten; range of action and validity of facts; Elementarlänge; elementary units; Expansion; Gravitation; Trägheit; Inertia; Metrik; metric; Bogenelement; line element; big bang; Urknall; Quantentheorie; Relativitätstheorie; quantum theory; relativity; Edda; Yoruba; germanische Philosophie; germanic philosophy; indo-europäische Sprachen; indo-european languages
Downloads: 659
[texts]The Action as Natural Force and the Origin of Time, Space, Dimensions, Natural Forces, and Laws of Logics, Geometry and Physics at the Origination of the World - Werner Landgraf
The Action as Natural Force and the Origin of Time, Space, Dimensions, Natural Forces, and Laws of Logics, Geometry and Physics at the Origination of the World Zusammenfassung 1. Phänomenologisch a) Echte, fortdauernde Entstehung von Neuem, nicht nur Illusion oder Umformung, einschließlich Entstehung der Welt. In Gegenwart ist die Vergangenheit enthalten, aber nicht die Zukunft, etwa vorbestimt; einmal Geschehenes gilt unwiderrufbar fort, noch wäre seine Bestätigung echt Neues, dieses entste...
Keywords: Physik; physics; Astronomie; astronomy; Kosmologie; Cosmology; Philosophie; philosophy; Entstehung der Welt; origination of the world; Herkunft von Zeit und Raum; origination of time and space; Struktur von Raum und Zeit; Structure of Space and Time; Herkunft der Naturkräfte; origin of the natural forces; Dimensionen; dimensions; frühe Entwicklung vom Weltall; early evolution of the universe; Principio Individui; Principle of Individuation; Individuation (funktionell durch Wirkung statt substanziell); individuation (by action but not by ether); no luminiferous ether; kein Weltäther; Wirkung und Ereignisse als Naturkraft und autosuffiziente Dimension; action and events as natural force and a-priori dimension; Animismus; animism; Freier Wille; free will; Determinismus; determinism; nicht-deterministische Kausalität; non-deterministic causality; Kausalmenge; causet; Information; Reichweite der Wirkung und Gültigkeit von Fakten; range of action and validity of facts; Elementarlänge; elementary units; Expansion; Gravitation; Trägheit; Inertia; Metrik; metric; Bogenelement; line element; big bang; Urknall; Quantentheorie; Relativitätstheorie; quantum theory; relativity
Downloads: 538
[texts]Die Wirkung als Naturkraft und die Herkunft von Zeit, Raum, Dimensionen, Naturkräften, und Gesetzen von Logik, Geometrie und Physik bei der Entstehung der Welt - Werner Landgraf
Die Wirkung als Naturkraft und die Herkunft von Zeit, Raum, Dimensionen, Naturkräften, und Gesetzen von Logik, Geometrie und Physik bei der Entstehung der Welt Zusammenfassung 1. Phänomenologisch a) Echte, fortdauernde Entstehung von Neuem, nicht nur Illusion oder Umformung, einschließlich Entstehung der Welt. In Gegenwart ist die Vergangenheit enthalten, aber nicht die Zukunft, etwa vorbestimt; einmal Geschehenes gilt unwiderrufbar fort, noch wäre seine Bestätigung echt Neues, dieses entst...
Keywords: Physik; physics; Astronomie; astronomy; Kosmologie; Cosmology; Philosophie; philosophy; Entstehung der Welt; origination of the world; Herkunft von Zeit und Raum; origination of time and space; Struktur von Raum und Zeit; Structure of Space and Time; Herkunft der Naturkräfte; origin of the natural forces; Dimensionen; dimensions; frühe Entwicklung vom Weltall; early evolution of the universe; Principio Individui; Principle of Individuation; Individuation (funktionell durch Wirkung statt substanziell); individuation (by action but not by ether); no luminiferous ether; kein Weltäther; Wirkung und Ereignisse als Naturkraft und autosuffiziente Dimension; action and events as natural force and a-priori dimension; Animismus; animism; Freier Wille; free will; Determinismus; determinism; nicht-deterministische Kausalität; non-deterministic causality; Kausalmenge; causet; Information; Reichweite der Wirkung und Gültigkeit von Fakten; range of action and validity of facts; Elementarlänge; elementary units; Expansion; Gravitation; Trägheit; Inertia; Metrik; metric; Bogenelement; line element; big bang; Urknall; Quantentheorie; Relativitätstheorie; quantum theory; relativity
Downloads: 480
Advanced search

Group results by:

> Relevance
Mediatype
Collection

Related mediatypes

texts
audio